A winding path leading through magical bluebell woods near Truro in CornwallKopfbereichWeitereInfos04KopfbereichWillkommen02

Waldbestattungen und Baumbestattungen in Mittelhessen

In der natürlichen, ruhigen und harmonischen Umgebung des Waldes beigesetzt zu werden, ist für viele Menschen eine tröstliche  Form des Abschieds. Bei dieser Bestattungsart ruht die Asche des verstorbenen Menschen in einer biologisch abbaubaren Urne an den Wurzeln eines Baumes. Eine Waldbestattung ist mittlerweile auf vielen Waldfriedhöfen in Mittelhessen möglich, unabhängig vom Wohnort. Auf Wunsch lässt ein Namensschild am Baum den Hinterbliebenen die Möglichkeit der Erinnerung. Die Grabpflege entfällt, da sie von der Natur übernommen wird.

Alternativ zu Waldbestattungen bieten manche örtliche Friedhöfe Baumbestattungen in waldbelassenen Abteilungen des Friedhofes an.

Informationen zu den Möglichkeiten des Abschiednehmens, der Gestaltung der Trauerfeier im Wald, der Durchführung der Urnenbeisetzung, den verschiedenen Waldfriedhöfen, zur Baumauswahl zu Lebzeiten oder auch über uns und unsere Arbeit, finden Sie in den verschiedenen Unterpunkten dieser Webseite.

Immer für Sie da

Wir sind rund um die Uhr für Sie da, auch am Wochenende und an Feiertagen.

Sie erreichen uns jederzeit unter

Tel.: 06441 – 870 19 54

Weitere Bestattungsarten & Informationen

Unter   www.bestattungen-bangel.de   finden Sie alle Informationen zu unseren anderen Leistungen, zu anderen Bestattungsarten und mehr über uns und unsere Arbeit.